unnamed.png

Strecke

Start und Ziel : Murnau am Staffelsee

Länge: 36,8 Km

Höhenmeter: 1805 Hm

bluelandtrail.png

Der Startschuss fällt im Herzen Murnaus an der Mariensäule. Durch den Untermarkt laufen wir auf eigens für uns gesperrten Staßen durch den Seidelpark und durch Hechendorf in Richtung Ohlstadt und damit in Richtung Berge. Nach circa 8 Kilometern erreichen wir schließlich Ohlstadt und beginnen auf kleineren Wegen entlang eines malerischen ( Herr der Ringe Flair!) Baches den Aufstieg auf den Heimgarten. Nach der Hälfte des Anstieges müssen wir aufgrund eines Erdrutsches einen kleinen Schlenker im Bereich der Bärenfleckhütte laufen, gelangen jedoch bald wieder auf Fünf Sterne Trails, die uns zügig Höhe und Aussicht gewinnen lassen.Nachdem wir den Heimgartengipfel erreicht haben, beginnen wir den Abstieg in Richtung Walchensee. Nach kurzer Zeit biegen wir Richtung Westen ab und laufen auf ursprünglichen, kleinen Wgen in Richtung Sattmannsberg. Auf einer Höhe von ca. 1070m geht es wieder bergauf in Richtung Wankfleck. Nach diesem wartet ein gut laufbarer, teilweise bewaldeter Grat, der auf dem Rauheck endet. Hier könnt ihr noch einmal fast die ganze Strecke sehen, insbesondere die verbleibenden ca. 13km.Der Abstieg hält relativ bald noch einen kleinen Gegenanstieg bereit, dann geht es kontinuierlich bergab. Unterhalb der Bärenfleckhütte verlassen wir den Aufstiegsweg und laufen nun auf der Forststraße in Richtung Ohlstadt. Den Ort durchqueren wir, anders als beim Hinweg, direkt ( nach der letzten VP rechts abbiegen!) und laufen zurück nach Murnau, wo im Markt bereits das Ziel wartet.

Versorgungsstationen:

VP 1: Heimgartenparkplatz: nach ca. 8 km, Seehöhe: 720m

VP 2: Heimgartenrücken: nach ca. 13 km, Seehöhe: 1590 m

VP 3: Erzlaine: nach ca. 19 km, Seehöhe: 1080m

VP 4: Heimgartenrücken: nach ca. 25 km, Seehöhe: 1590 m

VP 5 Heimgartenparkplatz: nach ca. 30 km, Seehöhe: 720 m

Ziel: Murnau: nach ca. 37 km